» Deutsch» English

23. März 2012 - Brahmssaal

Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Zyklus MUSICA ANTIQUA

 

Johann Sebastian Bach 
Brandenburgisches Konzert Nr. 1, F-Dur, BWV 1046
für zwei Hörner, drei Obeoen, Fagoot, Violino piccolo, Streicher und Basso continuo

Alla breve
Adagio
Allegro
Menuett - Trio I - Menuett - Polonaise - Menuett - Trio II - Menuett

 

Johann Sebastian Bach
Suite Nr. 6 D-Dur, BWV 1012
für Violoncello piccolo solo

Prélude
Allemende
Courante
Sarabande
Gavotte I und II
Gigue

 

Antonio Vivaldi
Concerto G-Dur, RV 413
für Violoncello, Streicher und Basso continuo

Allegro
Largo
Allegro

 

Antonio Vivaldi
Concerto e-Moll, RV 550
für vier Violinen, Streicher und Basso continuo
(Nr. 4 aus "L´Estro armonico", op. 3)

Andante
Allegro assai
Adagio
Allegro

 

Rubén Dubrovsky
Dirigent, Violoncello

Christophe Coin
Violoncello piccolo

Bach Consort Wien
Emma Black, Andreas Helm, Dominika Trefflinger  - Oboe
Makiko Kurabayashi - Fagott
Hector McDonald, Christoph Peham - Horn
Agnes Stradner - Violino piccolo
Farran James, Florian hasenburger, Milos Valent - Violine
Lucas Schurig-Breuß - Viola
Philipp Comploi - Violoncello
Roberto Sensi - Violone
Daniele Caminiti - Theorbe
Erich Traxler - Cembalo



Termine / Tickets

23.03.2018

J.S. Bach: Messe h-Moll, BWV 232 »

Osterkonzert 2018 - Basilika Klosterneuburg

Projekte

Ein Auszug aus Konzertprogrammen und Projekten mit Informationen zu Gastsolisten und Besetzung
[ mehr dazu... » ]

Konzerte

Eine Übersicht der Projekte und Konzerte des Ensembles an den verschiedenen Spielstätten
[ mehr dazu... » ]

Gastsolisten

Herausragende Solisten, Sänger und Sängerinnen mit denen das Ensemble gerne zusammenarbeitet
[ mehr dazu... » ]

Downloads

Ensemblebeschreibung sowie Bio Rubén Dubrovsky und Fotos in Druckqualität für Presse und Veranstalter
[ mehr dazu... » ]

Hörbeispiele

Ausschnitte aus Livemitschnitten verschiedener Konzerte zum Anspielen und Reinhören
[ mehr dazu... » ]